Am Radhof betreibt die Familie Ritter schon seit Generationen Landwirtschaft - seit 1996 biologisch

Wir bewirtschaften unseren Hof seit 25 Jahren biologisch nach den Regeln von Bio-Suisse und engagieren uns für artgerechte Tierhaltung, ressourcenschonenden Pflanzenbau und bodenverträgliche Bearbeitung der Böden mit möglichst leichter Technik.

Ein Pferdepensionsstall beherbergt Pferde in Einzel- und Gruppenhaltung. Für die Bedürfnisse von Reiter und Pferd steht eine gute Infrastruktur zur Verfügung. Eingebettet in einer wunderschönen Umgebung, laden die nahen Wälder und Flüsse für idyllische Ausritte ein.
Wer sich rund ums Pferd, im Sattel und am Boden schulen lassen will, eine Reitbeteiligung sucht oder Ausritte machen möchte ist bei uns an der richtigen Adresse.

Rindviecher sind ebenfalls unsere Leidenschaft. Eine kleine Herde Mutterkühe mit Stier und Kälber ist ebenfalls am Hof zuhause. Wir haben schon vor vielen Jahren mit Limousin- Kühen begonnen, erstklassiges, zartes Fleisch zu erzeugen. 
Lust auf feines Bio-Weidebeef? – hier mehr dazu.

Und – das eigentliche Thema dieser Seiten – unsere Leidenschaft für Getreide. Hierzu gehören auch Spezialitäten. Darum sind wir stets auf der Suche nach Neuem (Altem) und bauen Getreidesorten an, welche besondere Mehle hervorbringen. Der Fokus liegt dabei vor allem auf Mehlen, welche bekömmliche und gesunde Backwaren hervorbringen.