Roggen Ruchmehl

Roggen – kräftig im Geschmack und überaus sättigend

Aussergewöhnliches Ruchmehl dank einzigartiger und schonender Mahltechnik auf der Zentrofan-Mühle.

Produziert nach den Richtlinien von Bio-Suisse.

CHF 5.10CHF 71.40 inkl. MwSt.

Auswahl zurücksetzen

Roggen Ruchmehl

SKU N/A Category

Beschreibung

Mahltechnik

Dank der Mahltechnik der Zentrofan- Mühle bleiben Teile der Vitamine, Enzyme und Ballaststoffe enthalten. Dieses Ruchmehl besitzt einen Ausmahlungsgrad von ca. 85%. Produkte hergestellt mit Mehl aus der Zentrofan-Mühle sind bekömmlicher und weisen ein längeres Sättigungsgefühl auf – eine wahre Freude für die Verdauung.

Das Mehl

Spezielles

Roggen enthält viele Kohlenhydrate und Ballaststoffe. Aber auch der hohe Anteil von essenziellen Aminosäuren lässt Roggen zu einem sehr wertvollen Lebensmittel werden.

Das Roggenbrot trocknet relativ langsam aus und wird als sogenanntes «Vorratsbrot» wie Pumpernickel oder Schwarzbrot geschätzt.

Verwendung

Hauptanwendungen: Brotteig, Sauerteig

Aus Roggenmehl gebackenes Brot ist dunkel, leicht süsslich und aromatisch, eher fest und überaus sättigend. Dieses Mehl kann zum Beispiel mit Weizen- oder Dinkelmehl gemischt werden. Bei einem Roggenmehlanteil von 40-100 Prozent muss einem Brotteig Sauerteig zugesetzt werden, ansonsten wird das Brot zu fest. Ausserdem sind Roggenmehlteige weicher; es empfiehlt sich die Verwendung von Backformen und das Backen bei hoher Anfangshitze.

Aufbewahrung

Bei kühler und trockener Lagerung ist das Mehl mindestens ein Jahr haltbar. Auf Schädlingsbefall ist zu achten.

Zusätzliche Informationen

Gewicht n. a.
Abpackungsgrössen

1kg, 5kg, 10kg, 20kg

Inhalt

Roggen Ruchmehl

0